0

Ich will gebrauchte Slips kaufen aber wo?

Der Höschenfetisch wird vor allem von Männern zelebriert. Männer, für die ein gebrauchter Slip die Erfüllung erotischer Träume ist, wollen Dich nicht persönlich kennenlernen. Sie beziehen ihre Erregung aus ihrer Phantasie, aus dem Duft Deines Höschens, mit dem sie in ihre Welt eintauchen und zu dem Geruch eine ganz eigene Geschichte erträumen. Dieser Fetisch ist keine erotische Abart, wie Kritiker verlautbaren lassen. Benutzte Slips in erotische Phantasien einbauen ist eine Neigung, die für den Fetischisten aus dem Nichts kommt und notwendig ist, um Erregung und Lust zu verspüren.

Benutzte Slips zu Geld machen so geht`s:

Längst hat sich im Internet ein großer Markt entwickelt und es gibt verschiedene Möglichkeiten, um gebrauchte Slips kaufen zu können. Wenn Du mit benutzten Dessous Geld verdienen und zu den Frauen, die Slips gebraucht verkaufen gehören möchtest, kannst Du das Portal Crazy-slip nutzen und dort Deine Unterwäsche zum Kauf anbieten. Wichtig ist, dass nicht nur Dein gebrauchter Slip, sondern auch eine Geschichte darum zu finden ist. Bevorzugt werden Angebote, in denen der Interessent sieht, dass die Frauen, die Slips gebraucht verkaufen, diese auf einem Bild oder Video tragen. Dein Gesicht spielt dabei keine Rolle, denn die Phantasie Deiner Kunden entsteht allein durch den Slip, der sich eng an Deine Haut schmiegt und Deinen Duft in sich aufnimmt.

Männer wollen deine gebrauchten Slips online kaufen

Männer die gebrauchte Slips kaufen, möchten im Vorfeld einiges über die Dessous und Deinen Umgang damit erfahren. Du erhältst Mails, in denen Du zum Beispiel gefragt wirst, zu welchem Anlass Du den Slip getragen hast. Ein gebrauchter Slip mit Sexgeruch ist besonders beliebt. Um benutzte Slips zu verkaufen, musst Du nicht ins Detail gehen und über Deine realen Wege mit dem Slip berichten. Was für den Käufer viel wichtiger ist, ist die Tatsache, dass er den Slip an Deinem Körper sieht und somit die Gewährleistung hat, dass er tatsächlich gebrauchte Slips kaufen und so seiner Neigung Raum geben wird. Frauen die Slips gebraucht verkaufen, können sich im Web Instruktionen zum Ablauf des Angebots und des Kaufvorgangs einholen.

Wichtige Informationsquellen für diese Angebote sind Fetischseiten, wie zum Beispiel Fetischisten dot com oder Communitys und Portale, in denen Kleinanzeigen dieser Art möglich sind.